Menu

Search


Wie nutze ich den Google Chromecast?


Save.TV Apps

Ein Google Chromecast bietet die Möglichkeit, alle deine Lieblingssendungen auf dem Fernseher zu streamen. Die Einrichtung ist kinderleicht - so einfach geht´s:

1. Google Chromecast in Verbindung mit Smartphones & Tablets

 

Schritt 1: Google Chromecast an den Fernseher anschließen

Stecke deinen Google Chromecast in einen HDMI-Eingang deines Fernsehers und verbinde den Netzstecker des Google Chromecasts mit dem Stromnetz (falls du dabei Hilfe benötigst, klicke hier). Wechsle auf den entsprechenden HDMI-Kanal auf deinem Fernseher.

 

Schritt 2: Google Home App auf dem Smartphone oder Tablet installieren

Installiere die Google Home App auf deinem Smartphone oder Tablet. Diese App ist für Android und iOS verfügar und kannst du ganz einfach kostenlos im jeweiligen App Store herunterladen.

 

Schritt 3:  Google Chromecast einrichten

Öffne die Google Home App und tippe auf das Icon in der oberen rechten Ecke.

Wird daraufhin der Google Chromecast Screen angezeigt, musst du lediglich auf "Einrichten" tippen.

Dein Fernseher und dein Smartphone oder Tablet zeigen jetzt eine vierstellige Zahlenkombination. Ist diese identisch, dann klicke auf „Ja“.

Du kannst den Google Chromecast einem Raum zuordnen und gleich danach mit einem WLAN-Netzwerk verbinden. (Achtung: Es ist wichtig, dass dein Smartphone und der Chromecast im selben WLAN angemeldet sind!)

Durch einen finalen Tipp auf „Weiter“ ist der Google Chromecast zur Nutzung eingerichtet.

 

Schritt 4: Save.TV-Aufnahmen mit dem Google Chromecast auf dem Fernseher streamen

Öffne die Save.TV App auf deinem Smartphone oder Tablet und tippe auf das Chromecast-Symbol, welches dir in der rechten oberen Ecke angezeigt wird sobald die App einen aktiven Google Chromecast in deinem WLAN erkennt.

Bestätige deinen Google Chromecast und wähle die Sendung aus deinen Aufnahmen aus, die du jetzt auf deinem Fernseher ansehen möchtest.

 

2. Google Chromecast in Verbindung mit dem PC oder Laptop

 

Es sind folgende Voraussetzungen nötig, um deine PC-Ansicht auf den Fernseher zu übertragen:

  • Google Chromecast oder Google Chromecast Ultra
  • PC oder Laptop und ein WLAN-Netzwerk
  • Du verwendest als Browser Google Chrome. Du kannst die aktuellste Version von Google Chrome hier herunterladen
  • Dein PC oder Laptop und der Google Chromecast müssen im selben WLAN-Netzwerk angemeldet sein

 

Schritt 1: Google Chromecast an den Fernseher anschließen

Stecke deinen Google Chromecast in einen HDMI-Eingang deines Fernsehers und verbinde den Netzstecker des Google Chromecasts mit dem Stromnetz (falls du dabei Hilfe benötigst, klicke hier). Wechsle auf den entsprechenden HDMI-Kanal auf deinem Fernseher.

 

Schritt 2:  Über den Browser streamen

Öffne Google Chrome auf deinem PC oder Laptop und klicke in der oberen rechten Ecke auf das aufklappbare Menü, welches durch drei vertikale Punkte dargestellt wird.

Wähle deinen Google Chromecast aus, um die Ansicht des PCs oder Laptops auf deinen Fernseher zu übertragen.

Möchtest du das Streamen beenden, klicke im Browser oben rechts, neben dem aufklappbaren Menü, auf das Cast-Symbol und dann auf „Anhalten“.


Auch in dieser Kategorie


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Gerne kannst du uns optional noch näheres Feedback zu diesem artikel geben:

Thank you for your feedback!


Weitere Fragen? - Kontaktformular
Optionen