Menu

Search


Was bedeutet ein Rechtsstreit von Save.TV mit Privatsendern für mich?


Aufnahmen

Im mehrjährigen Rechtsstreit zwischen RTL und Save.TV sendet der BGH ein grundsätzlich positives Signal. 
In einem wichtigen Punkt – nämlich der Frage des Rechts zur Weiterleitung von Fernsehsendungen – besteht noch Klärungsbedarf. Der BGH verwies mit seinem Urteil vom 11.04.2013 den Rechtsstreit zur endgültigen Klärung an das OLG Dresden.
Wir hoffen schnellstmöglich eine endgültige Entscheidung zu erwirken und RTL dann wieder zur Aufnahme bereitstellen zu können.

Auch in dieser Kategorie


Hat Ihnen dieser Artikel weitergeholfen?

Gerne kannst du uns optional noch näheres Feedback zu diesem artikel geben:

Thank you for your feedback!


Weitere Fragen? - Kontaktformular
Optionen